YouTube-Kanal

YouTube
YouTube Kanal
Seit April 2019 hat Greenbone Networks neben seinen anderen Kanälen auch einen YouTube Kanal. Hier werden selbstproduzierte Videos gesammelt und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Greenbone Networks GmbH ist der führende Hersteller von Open Source Lösungen zu Schwachstellen-Scanning und Schwachstellen-Management. Die Greenbone Security…

Warum?
YouTube ist nach Google die zweitgrößte Suchmaschine im Internet. Das Betreiben eines YouTube Kanals ist heute also fast genauso wichtig wie eine vorhandene Website. Bisher war Greenbone Networks hier nicht offiziell vertreten. Dies führte dazu, dass hier Kernbegriffe und Tags rund um die Welt von Greenbone von anderen YouTubern besetzt wurden.
D.h., wer auf YouTube nach Greenbone, dem GSM oder anderen Kerngeschäftsthemen suchte wurde auf den nicht immer ganz korrekten Inhalt von anderen verwiesen.
Zudem gibt uns der Kanal neue Möglichkeiten uns als Unternehmen und unser Produkt einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Audio-visuelle Medien bieten hier einen unschätzbaren Mehrwert. Darüber hinaus gibt es uns die Möglichkeit dem Unternehmen ein Gesicht zu geben. Bzw. viele Gesichter, denn alle Personen in unseren Videos sind „echte“ Greenbone-Mitarbeiter.

Inhalt
Auf dem Kanal finden Sie alles rund um die Themen die Greenbone beschäftigen: IT-Sicherheit, Cyber Resilience, Kritische Infrastrukturen, Schwachstellen-Management und alles rund um die Greenbone-Events, wie die SecurityTransparent. Und das von Tag eins an in Englisch und in Deutsch. Dazu stellen wir uns als Firma der Welt vor. Wir erklären unsere Firmenphilosophie zeigen die Gesichter hinter dem „Produkt“ Greenbone und sammeln Impressionen von Messen und Events.

Einen besonderen Fokus wollen wir auf unsere regelmäßigen Formate richten. Zum einen „Eine Frage an …“ in dem wir regelmäßig Mitarbeiter dazu aufrufen eine kurze Frage zu beantworten. Diese können aus sämtlichen Bereichen stammen – egal, ob technische oder bunte Themen.
Zum anderen „Schwachstellen erklärt“ hier brechen wir monatlich eine Schwachstelle aufs simpelste herunter und erklären sie in kürzester Zeit. Immer wieder eine spannende Herausforderung.

Und jetzt?
Bis heute sind so über 60 Videos zusammengekommen. Tendenz steigend. In Zukunft wollen wir noch mehr technische Themen, wie Video-Anleitungen und Produkt-Videos abdecken und auf der anderen Seite einen weiteren Fokus auf die menschliche Seite von Greenbone legen. Denn die ist uns ganz besonders wichtig.

4 Likes